Hasewend’s Kirchenwirt
Hasewend’s Kirchenwirt Gasthof
Hasewend’s Kirchenwirt Wohnen
Hasewend’s Kirchenwirt Genussladen
Hasewend’s Kirchenwirt Kulturkino
Hasewend’s Kirchenwirt Region
Hasewend KG
Kirchplatz 39
8552 Eibiswald

Tel.: 0043 / 3466 / 422 16
gasthof@hasewend.at

Öffnungszeiten:
Hasewend’s Kirchenwirt:

Mi.–So.: 10–23 Uhr (Küche 10–21 Uhr)
Montag und Dienstag Ruhetag
Hasewend’s Genussladen:
Di.+Sa.: 9–12:30; Mi.–Fr.: 9–18 Uhr
Aktuelles      Kontakt & Impressum      Newsletter & Kinoprogramm Abo      Jobs      Presse      Facebook
Kinoprogramm in Eibiswald
Programmhinweis:
Noch einmal im Programm: Der Bauer und sein Prinz
Wegen der großen Nachfrage haben wir DER BAUER UND SEIN PRINZ noch einmal ins Programm genommen. Wir zeigten die Dokumentation im März schon einmal einem sehr interessierten Publikum.
Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.
Die einmalige Zusammenarbeit der beiden beweist mit poetisch eindrücklichen Bildern, wie ökologische Landwirtschaft funktioniert und welchen Nutzen und welche Heilkraft von ihr ausgeht. Bertram Verhaag beobachtete die beiden Visionäre mehr als fünf Jahre durch alle Jahreszeiten hindurch.
Informationen:

Im Programm vom 24. bis 30. Juli. Schauen Sie rein!
Bis zum 9. Juli kann der Film auch von Schulen für Klassenvorstellungen gebucht werden!
Vor der Morgenröte
Link zum Film

Vor der Morgenröte: Biopic über den österreichischen Schriftsteller Stefan Zweig, der im Zuge des Nationalsozialismus aus seiner Heimat Österreich flieht. Er war einer der größten Schriftsteller deutscher Sprache, Meister der Zwischentöne und historischen Momente: Maria Schrader hat dem einzigartigen Stefan Zweig ein Denkmal gesetzt – mit Josef Hader und Barbara Sukowa.
KINO-Mittwoch29. 6. 201618:00
Donnerstag30. 6. 201618:00
Der Bauer und sein Prinz
Link zum Film

Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.
Die einmalige Zusammenarbeit der Beiden beweist mit poetisch eindrücklichen Bildern, wie ökologische Landwirtschaft funktioniert und welchen Nutzen und welche Heilkraft von ihr ausgeht. Bertram Verhaag beobachtete die beiden Visionäre mehr als fünf Jahre durch alle Jahreszeiten hindurch.
KINO-Mittwoch29. 6. 201620:15
Donnerstag30. 6. 201620:15
Freitag1. 7. 201618:00
Samstag2. 7. 201618:00
Sonntag3. 7. 201617:00
KINO-Mittwoch6. 7. 201618:00
Donnerstag7. 7. 201618:00
Freitag8. 7. 201618:00
Samstag9. 7. 201618:00
Sonntag10. 7. 201616:00
Tomorrow
Link zum Film

Weltuntergang? Ist abgesagt! Inglorious Basterds-Star Mélanie Laurent findet Lösungen gegen die Apokalypse – und bekam dafür den Doku-César.
Sie haben zehn Länder bereist von Frankreich über die Schweiz bis Finnland und Island. Die Regisseure, die Schauspielerin Mélanie Laurent und der Aktivist Cyril Dion, wollten sich nicht mit den düsteren Prognosen einer Studie zufrieden geben, die ein Ende unseres Ökosystem gegen Ende dieses Jahrhunderts prophezeit.
Ein spannender Film über Gegenwart und Zukunft, der im Welschland zum Kinorenner wurde.
Freitag1. 7. 201620:15
Samstag2. 7. 201620:15
Sonntag3. 7. 201619:00
KINO-Mittwoch6. 7. 201620:15
Donnerstag7. 7. 201620:15
Freitag8. 7. 201620:15
Samstag9. 7. 201620:15
Sonntag10. 7. 201618:00
Robbie Williams KINO-KONZERTBRUNCH
Link zum Film

Live in Tallinn
Robbie Williams rockt die lettische Stadt Tallinn mit einem Konzertfeuerwerk und seinen beliebtesten Hits – der Sänger bringt die Stimmung zum Kochen!
Tallinn, 2013, 117 Minuten
Sonntag3. 7. 201610:00 Brunch – 11:00 Konzert
Der Bauer und sein Prinz
Link zum Film

Sieht so das Paradies aus? Bertram Verhaag entführt uns mit opulenten poetischen Bildern nach Südengland auf die Ökologische Farm von Prinz Charles. Sie müssen nach dem Ansehen dieses Films gefasst sein, vielen Vorurteilen Lebewohl sagen zu müssen. Vorurteile gegen Prinz Charles und gegen ökologische Landwirtschaft.

FÜR SCHULEN AB SOFORT BUCHBAR BIS ZUM
Samstag9. 7. 2016--
Betriebsferien


Montag11. 7. 2016--
Dienstag19. 7. 2016.
Anne-Sophie Mutter KINO-KONZERTBRUNCH
Link zum Film

The Club Album
Die Stargeigerin besucht einen Berliner Club und spielt auf ihrer Stradivari zusammen mit jungen Interpreten ihrer Stiftung und ihrem Musikpartner Lambert Orkis am Klavier eine Auswahl ihres umfangreichen Repertoires.
Berlin, 2015, 69 Minuten
Sonntag7. 8. 201610:00 Brunch – 11:00 Konzert
ABBA KINO-KONZERTBRUNCH
Link zum Film

The Concert Movie
Dieser Konzertfilm wurde während der Tour durch Australien 1977 aufgezeichnet und handelt vom Reporter Ashley, der ein Interview mit dem Quartett organisieren möchte und sie auf ihren Stationen Down Under verfolgt.
Australien, 1977, 96 Minuten
Sonntag4. 9. 201610:00 Brunch – 11:00 Konzert

Eintrittspreise:

Erwachsene: € 9,–
Kinder: € 7,50
KINO-Tag: € 7,50
NEU: stets freie Platzwahl im Kino

Montag und Dienstag geschlossen

Programmvorschau:

Noch ein halbes Jahr Konzertbrunch!
Es warten in dieser Saison noch einige Highlights auf Sie: Robbie Williams in Tallinn, Anne-Sophie Mutter in Berlin, ABBA in Australien, Lady Gaga & Tony Bennett in einer einzigartigen Jazz- und Swingkombo, The Police wiedervereint und die Oper »Carmen« mit Jonas Kaufmann und Anna Caterina Antonacci erwarten Sie. Seien Sie dabei! Einmal pro Monat am Sonntag mit Brunch um 10:00 und Konzert um 11:00!

BUCHUNGSANFRAGE

Eibiswald genießen – natürlich beim Hasewend.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

NEWSLETTER ABONNIEREN

Immer auf dem aktuellen Stand bleiben.
Das Newsletter und Kinoprogramm Abo.

Home      Kontakt & Impressum      Aktuelles      Presse      Buchungsanfrage      Newsletter & Kinoprogramm Abo      Jobs      Facebook